BLICKWINKEL vom 30.01.2022
Bibelfakten zum Bibelsonntag

Am letzten Sonntag im Januar ist in der Kirche immer der „Bibelsonntag“ – da steht die Bibel ganz besonders im Mittelpunkt. Christoph Rösel ist ein echter Bibelexperte – er ist Chef der Deutschen Bibelgesellschaft in Stuttgart. Wir haben ihn gefragt, was in so einer Bibel überhaupt drinsteht.

Innerlich zerrissen - Betroffenenbeirätin Johanna Beck

Wir sprechen am Sonntagmorgen mit Johanna Beck. Sie engagiert sich sehr in der katholischen Kirche. Und das, obwohl sie lange nichts mit Kirche zu tun haben wollte, weil sie dort Missbrauch erfahren hat. Weil sie damit leider nicht die einzige ist, sprechen wir mit ihr darüber und fragen, was sie als angehende Theologin und über den Betroffenenbeirat in der Kirche verändern will. Hier und hier geht's auch zu allgemeinen Portalen zum Thema.


#OutinChurch - Für eine Kirche ohne Angst

Über 120 Menschen, die für oder in der katholischen Kirche arbeiten, haben sich in dieser Woche in einer Fernseh-Doku als „queer“ geoutet, d.h. sie sind z.B. schwul, lesbisch oder bisexuell. Einer von ihnen ist Pfarrer Armin Noppenberger aus Langenargen am Bodensee. Mit ihm haben wir über die Initiative "#OutinChurch - Für eine Kirche ohne Angst" gesprochen.

Weltlepratag - Eine fast vergessene Krankheit

In Deutschland ist Lepra längst kein Thema mehr. Weltweit infizieren sich immer noch Menschen mit dieser uralten Krankheit, die sie zu Ausgestoßenen macht. NGO's wie der christlich geprägte Verein Lepra-Mission  engagieren sich dafür, dass Lepra endlich besiegt wird.